Sonoluca Logo
Start
Übersicht
Features
Kaufen

Klangfarben SDK Features


Movie Composer

-Unbegrenze Anzahl von Film- und Bildebenen
-Beliebige Ausgabeformate von 10*10 bis 6400*6400 Pixel
-Farbtiefen 8,16 und 32 Bit
-Optional 8 Bit Alphakanal
-Bildraten von 1 bis 512 fps, Vollbilder
-Alle Kompressoren von Quicktime werden ünterstüzt, insb. MOV, AVI und MPEG
-44.1 kHz, 16 Bit, 2-Kanal Tonspur


Realtime Editing

-Videocapture über FireWire oder PCI/USB wird unterstüzt
-Audiosignal Verarbeitung von CD oder Mikrofon
-Ein- und Ausgabe von MIDI-Befehlen
-Unterstützung von bis zu 4 parallelen Ausgabekanälen je System/Lizenz


Video Effects

-Echtzeit Überblendungen, Chroma keying, Rotation, Skalierung und Filter
-Aufhellung, Abdunklung, Weichzeichner und direkte Pixelmanipulation
-Picture-in-Picture
-Movie Matte
-Zeichenwerkzeuge


Textverabeitung

-Voller Zugriff auf alle Zeichensätze des Systems
-Antialiased Text
-Typ, Position, Größe, Farbe, Blocksatz und Zentrierung wählbar
-Verarbeitung von ASCII-Dateien


Kommunikation

-Datenaustausch mehrerer Systeme über Ethernet, u.a. senden und Empfangen von Bilddaten
-Synchronisation vernetzter Systeme und framegenaues Abspielen von Filmquellen
-Verbindung von bis zu 32 Systemen
-Serielle Kommunikation mit Ausgabe von Zeichenketten-Befehlen


Programmiersprache

-Imperative Programmiersprache mit formaler Syntax
-Grafischer Editor für Struktogramme nach DIN 66261
-Schleifen, IF, CASE, Funktionen, Gleichungen und Unterprogramme
-Lokale und globale Variablen
-Direkter Zugriff auf Pixel- und Audiodaten (256 fach FFT, BPM Zähler, Level und Rohdaten)
-Auslesen der Maus, Tastatur und weiterer USB-Geräte
-Alle Variablen und Funktionen können an MIDI-Befehle gekoppelt werden
-Multithreading: gleichzeitiges Abspielen und Erstellen von Programmen


©2003 SONOLUCA code&visuals, alle Rechte vorbehalten | Impressum | AGB

 

Produkte Download Support Registrieren Agentur Mailingliste